NEU Ausbildung Ordinationsassistenz an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Neunkirchen

NEUNKIRCHEN. Mit der Ausbildung zur Ordinationsassistenz erweitert die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Neunkirchen ihr Ausbildungsangebot.

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Neunkirchen erweitert als einzige Schule in der Thermenregion ihr Ausbildungsangebot mit März 2023 mit der Ausbildung in der Ordinationsassistenz. In den Landeskliniken der Thermenregion wird die Integration dieses Berufsbildes mit Hochtouren geplant, das Landesklinikum Wr. Neustadt kann bereits auf gute Erfahrungen zurückgreifen. „Seit fünf Jahren sind Ordinationsassistentinnen und -assistenten fixer Bestandteil der Patienteninnen- und Patientenbetreuung im ambulanten Setting“, so Dipl.KH-Bw. Josef Bauer, MSc, MBA, Bereichsleiter am Landesklinikum Wr. Neustadt.

Das Tätigkeitsfeld der Ordinationsassistenz biete ein breites Aufgabenfeld, was den Absolventinnen und Absolventen gute Jobchancen garantiere, so Pflegedirektorin Dipl.KH-Bw.in Christa Grosz, MBA, MBA vom Landesklinikum Wr. Neustadt.

Die Pädagoginnen und Pädagogen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Neunkirchen unter der Leitung von Dir. Barbara Rupprecht, MSc freuen sich schon auf reges Interesse an dieser neuen Ausbildung.

Nähere Informationen erhalten Sie unter pflegeschulen-noe.at oder telefonisch unter 02635 9004 17900.


BILDTEXT
Blutabnahme ist Teil der Ausbildung. Fotocredit: LGA – GuKPS Neunkirchen

MEDIENKONTAKT
Irmgard Ebner-Koinig
Landesklinikum Neunkirchen
Tel: +43(0)2635 9004 – 17001
Email: irmgard.ebner@neunkirchen.lknoe.at