Menü

„Unsere Vision zieht Kreise“

Das Leitbild der NÖ Landeskliniken-Holding

 

Im Jahr 2007 wurde das Leitbild-Projekt unter dem Titel „alles bleibt anders“ von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter initiiert. Innerhalb von nur sechs Monaten wuchs die Zahl der unterstützenden und aktiv tätigen Personen auf 1.000 an. Sie alle haben mit außergewöhnlichem Einsatz an unserer gemeinsamen Zukunft gearbeitet- bis zum Projektabschluss Mitte des Jahres 2009.

In zahlreichen Workshops wurden Leitgedanken, Werte und zentrale Erfolgsannahmen erarbeitet. Die gemeinsam definierten Leitsätze stellen die Basis der Zusammenarbeit von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den 27 Klinikstandorten und der NÖ Landeskliniken-Holding Zentrale dar.

In der bildlichen Darstellung des Leitbildes steht das „N“ in den Landesfarben für Niederösterreich im Mittelpunkt. Es symbolisiert unseren Eigentümer, das Land Niederösterreich, an dem sich die 27 Klinikstandorte orientieren. Die stilisierten Hände zeigen die Orientierung zur Mitte hin. Es sind unsere Hände, die wir auch tagtäglich für unsere Arbeit nutzen. Die farbenfrohen Kreise stehen für die Regionen und verdeutlichen die Verbundenheit und Zusammengehörigkeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der sechste, über den Rand des Bildes hinausgehende Kreis zeigt unsere Offenheit für Neues.


Das Leitbild ist das starke Symbol für die von uns erarbeiteten Werte und Erfolgsannahmen, die lebendiger Bestandteil unseres Arbeitsalltages sein sollen - die wir im Team vorleben und in der Zusammenarbeit einfordern.

Durch das Engagement jeder und jedes Einzelnen wird unsere Vision immer weitere Kreise ziehen und schließlich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einbeziehen.



Download "Leitbild NÖ Landeskliniken-Holding"

Leitbild