Gesundheit Thermenregion GmbH

Die Gesundheit Thermenregion GmbH ist als eine von fünf Organisationsgesellschaften für die Sicherstellung der regionalen Gesundheitsversorgung zuständig. Die Thermenregion umfasst die vier Kliniken Baden-Mödling, Hochegg, Neunkirchen und Wiener Neustadt, die Pflege- und Betreuungszentren Baden, Bad Vöslau, Berndorf, Gloggnitz, Gutenstein, Himberg, Mödling, Neunkirchen, Perchtoldsdorf, Pottendorf, Scheiblingkirchen, Vösendorf und Wiener Neustadt sowie das Pflege- und Förderzentrum Perchtoldsdorf.

Die Klinikstandorte Baden, Mödling, Wr. Neustadt, Neunkirchen und Hochegg sind Lehrkliniken mehrerer Universitäten und Fachhochschulen und damit maßgeblich an der Ausbildungs-, Wissenschafts- und Forschungszukunft des Landes Niederösterreich beteiligt.

Die Gesundheit Thermenregion GmbH leistet einen wesentlichen Beitrag, um die zentrale Aufgabe der NÖ Landesgesundheitsagentur sicherzustellen: die gemeinsame Planung und Steuerung von Landes- und Universitätskliniken sowie Pflege- und Betreuungszentren. Die Hauptaufgabe der regionalen Organisationsgesellschaft liegt dabei auf der Betriebsführung.

AnsprechpartnerInnen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gesundheit Thermenregion GmbH rund um Geschäftsführer Mag. (FH) Ludwig Gold unterstützen ihn in seinen vielfältigen Aufgabenbereichen und sind Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für die vier Kliniken 13 Pflege- und Betreuungszentren sowie das Pflege- und Förderzentrum. Eine wichtige Aufgabe ist die Vernetzung der Gesundheitseinrichtungen der Region, um die Synergien der Häuser optimal nutzen zu können, und hochwertige Behandlung und Betreuung zu gewährleisten.

Hierzu zählen beispielweise die standortübergreifende Zusammenarbeit bei onkologischen Therapien sowie in den Bereichen Labor, Logistik, Traumatologie, Orthopädie, Chirurgie, Kinder und Jugendheilkunde, Augenheilkunde, Psychiatrie für Kinder, Judendliche und Erwachsene, Neurologie, Pathologie sowie mit dem Gesundheitszentrum in Bad Erlach. Auch der Wissenstransfer zwischen den Kliniken und Pflege- und Betreuungszentren spielt eine wichtige Rolle.

Gemeinsam mit den Direktorinnen und Direktoren der Kliniken und Pflege- und Betreuungszentren wird eine hochwertige, moderne medizinische Versorgung, Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten sowie Bewohnerinnen und Bewohner unter Einhaltung der zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel sichergestellt. Gleichzeitig nimmt die Gesundheit Thermenregion GmbH übergeordnete Fragen der Gesundheitseinrichtungen wahr und vertritt deren Anliegen innerhalb der NÖ Landesgesundheitsagentur.

145 0 145 0